Villajoyosa


Die Kleinstadt Villajoyosa (30.000 Einwohner) befindet sich zwischen Benidorm und Alicante. Natürlich ist Villajoyosa wie alle Städte an der Costa Blanca vom Tourismus beeinflusst, jedoch weitaus weniger als der große Nachbar Benidorm. In Spanien ist der Ort bekannt für die berühmten bunten Häuser in der Altstadt und für Schokolade. Villajoyosa ist u.a. wegen seiner guten Verkehrsanbindung ein hervorragendes Ziel für einen Familienurlaub oder einen Tagesausflug. In Villajoyosa wird von einem großen Teil der Bevölkerung valancianisch gesprochen. In dieser Sprache heißt die Ortschaft "La Vila Joiosa" oder umgangssprachlich einfach "La Vila".

Ansicht der Stadt

Sehenswürdigkeiten Villajoyosa

Am einen Ende des etwa 2 km langen Stadtstrands befindet sich die Altstadt, am anderen Ende ist der moderne Hafen. In der Altstadt sind viele Häuser bunt angemalt, was den Bewohnern in Spanien den Ruf verleiht sehr lebensfrohe Menschen zu sein.

Die typischen bunten Häuser

Manche Häuser sind gar mehrfarbig. Wie es zu dem Jahrhunderte alten Brauch in Villajoyosa kam die Häuser bunt anzumalen ist nicht ganz geklärt. Viele sind der Meinung, dass es den einheimischen Fischern als Orientierungshilfe diente um leichter wieder nach Hause zu finden. Dagegen spricht aber, dass nicht nur die Häuser in der vorderen Reihe am Ufer gelb, grün, blau und rot gestrichen sind, sondern in der gesamten Altstadt. Warum auch immer, es sieht auf alle Fälle sehr fröhlich aus und unterscheidet Villajoyosa von anderen meist Städten an der Costa Blanca mit meist langweiligen weißen oder grauen Fassaden.

Villajoyosa: Drei Häuser in verschiedenen Farben

Villajoyosa lebt, wie alle Städte an der Costa Blanca, heute überwiegend vom Tourismus. Jedoch hat der Ort zwei weitere bedeutende Wirtschaftszweige. Zum einen steht hier die in Spanien sehr bekannte Schokoladenfabrik Valor. Man kann die Schokolade in vielen Läden in Villajoyosa kaufen. Zum anderen gibt es nach wie vor hauptberufliche Fischer. Täglich findet am Hafen ein Fischmarkt statt.

Markttag in Villajoyosa ist Donnerstag. Auf dem Wochenmarkt wird vor allem günstige Kleidung verkauft. Es ist ein spanischer Markt, der nicht vom Tourismus beeinflusst wird. Der Marktplatz von Villajoyosa ist unweit des Bahnhofs Creueta westlich vom Zentrum.

Die Stadtmauer

Früher war Villajoyosa von einer dicken Stadtmauer umgeben. So hat man sich über Jahrhunderte gegen Piraten geschützt. Die mächtige Mauer ist teilweise gut erhalten.

Am Strand von Villajoyosa 

Der Ortsstrand von Villajoyosa ist knapp 2 km lang. Der Strand wirkt wie alles sehr gepflegt und besteht aus grobem Sand.

Promenade am Meer

Bei meinem Besuch im November 2009 wurde gerade die Uferpromenade von Villajoyosa zwischen Hafen und Altstadt auf der kompletten Länge (etwa 1,5 km) erneuert. Es werden gutaussehende rötliche Pflastersteine verwendet (siehe Bild oben), was der Stadt noch mehr Charme geben wird.

Im Park von Villajoyosa

Die grüne Ecke von Villajoyosa ist der kleine Stadtpark hinter dem Ufer. Es wurden sogar für die vielen älteren Besucher von Villajoyosa lange Rolltreppen in den Park gebaut - so etwas habe ich zuvor noch nirgendwo gesehen.

Kleines Restaurant

Fans von gutem Essen kommen in Villajoyosa auf ihre Kosten, vor allem wenn sie Fisch mögen. Hinter der Promenade und um den Hafen findet man einige vorzügliche Restaurants und Straßencafés in denen man in Ruhe essen kann. Die Uferpromenade von Villajoyosa ist eine Fußgängerzone.

Anreise Villajoyosa

Die Schmalspurbahn (Tram) Alicante - Benidorm hält zweimal innerhalb von Villajoyosa. Will man die Altstadt mit den bunten Häusern besuchen, ist die Station " Villajoyosa" die bessere Wahl. Will man hingegen zum Hafen, zum Stadtpark oder zum Wochenmarkt ist der etwa 1 km weiter nördliche Bahnhof "Creueta" günstiger. Busse fahren von Villajoyosa häufig nach Alicante und Benidorm. Alicante ist etwa 25 km (Flughafen Alicante etwa 35 km) entfernt, Benidorm 10 km. Mit dem Auto kann man Villajoyosa / La Vila Joiosa kaum verfehlen - schon auf der Autobahn ist der Ort ausgeschildet. Die Bundesstraße geht auf einer neuen Umgehungsstraße an Villajoyosa vorbei, dennoch ist der Verkehr auf der Durchgangsstraße hinter der Altstadt leider nach wie vor stark.


 

Weitere Seiten:    Inch umrechnen    Fahrenheit umrechnen

Kambodscha Blog

Unsere Lieblingsseiten: Geld Sparen im Spanien-Urlaub

Reiseführer und Landkarten Spanien: Hier klicken
Günstig Übernachten in Spanien: Hier Klicken
Preiswerte Ferienhäuser und Ferienwohnungen: Hier klicken

Spanien
INFOS
Allgemeines
Küsten Spaniens
Öffnungszeiten
Preise
Uhrzeit Spanien
Telefonieren
Internet Spanien
Post Spanien
Zahlen Spanien
Feiertage Spanien
Kultur und Geschichte
Kunstmuseen Spanien
Stierkampf Spanien
Flamenco
Frühe Geschichte
Neuzeit
Zeitgeschichte
Natur
Nationalparks
Fauna Spanien
Vögel Spanien
Schlangen Spanien
Haie Spanien
Verkehrsmittel
Auto Spanien
Mietwagen Spanien
Zug Spanien
Flugzeug Spanien
Bus Spanien
Fähre Spanien
Nahverkehr Spanien
ORTE
Madrid
Barcelona
Figueres
Lloret de Mar
Valencia
Gandia
Denia
   Zug Costa Blanca
Calpe
Altea
Guadalest
Benidorm
   Terra Natura
   Mundomar
   Terra Mitica
Villajoyosa
El Campello
Alicante
Elche
Murcia
Guardamar
Torrevieja
Cartagena
Granada
Almunecar
Nerja
Torre del Mar
Malaga
   Flughafen Malaga
   Plaza Mayor
Torremolinos
   Carihuela
Benalmadena
Marbella
Puerto Banus
Ronda
Fuengirola
   Zoo Fuengirola
Estepona
Gibraltar
Sevilla
Jerez de la Frontera
Puerto Santa Maria
Cadiz