Lloret de Mar


Lloret de Mar ist der Partyort für die Jugend an der Costa Brava im Norden Spaniens. Kaum einer der Touristen, die jede Saison in Massen nach Lloret de Mar kommen, ist über 25. Ältere Touristen, welche sich hierher verirren, schütteln meist über die trinkenden Kids den Kopf  und reisen schnell wieder ab.

Ansicht von Lloret de Mar mit gefülltem Strand
Bild: © ATLANTISMEDIA - Fotolia.com

Die Partymeile ist 1-2 Blocks hinter dem langen Strand von Lloret. Viele hundert Hotels kämpfen in der Nebensaison mit Billigangeboten um Gäste und sind im Sommer nicht selten ausgebucht. In den Bars und Nachtclubs von Lloret de Mar wird bis zum Morgen gefeiert. Es gibt mehr Fastfood-Restaurants als sonst wo in Nordspanien, echte einheimische Küche findet man wenig. Alles in allen ist Lloret de Mar so was wie ein kleiner Ballermann für junge Leute. Lloret de Mar ist sicher nicht für jeden geeignet, wer aber einen Partyurlaub inklusive Strand und Sonne sucht wo "was abgeht", ist hier genau richtig. Im Winter ist Lloret ein ruhiger Urlaubsort, auch für Leute über 25 geeignet und einer der wenigen Orte in Nordspanien, wo es überhaupt so etwas wie Wintertourismus gibt.

Sehenswürdigkeiten Lloret de Mar

Wer historische Sehenswürdigkeiten oder spanische Kultur sucht, ist in Lloret falsch. Allerdings eignet sich die wilde Küste der Costa Brava für Spaziergänge, Wanderungen und Fahrradtouren. Die Straßen sind zum Teil sehr steil und die Anstiege an der wilden Küstenlinie sehr lang, vor allem auf dem Fahrrad sollte man fit sein. Einige schöne Villen in und um den Ort, sowie Burgen und Kapellen werden von den Touristen oft angeschaut.

Lloret ist auch kein schlechter Ausgangspunkt für Tagestouren, besonders wenn man einen Mietwagen hat. Sowohl die anderen Orte an der Costa Brava, als auch Barcelona und Figueres eignen sich für einen Tagestrip. Die Strände im Ort sind gut, insbesondere der lange Hauptstrand im Zentrum von Lloret ist im Sommer jedoch überlaufen.

Anfahrt Lloret de Mar

Eine Eisenbahn gibt's in Lloret nicht. Also ist das wichtigste Transportmittel der Bus und nicht der Zug. Von Lloret de Mar gibt es viele Busse - z.B. in die Orte der Umgebung, nach Barcelona, Girona und Figueres. Einen Flughafen hat Lloret de Mar nicht. Viele Urlauber reisen über die Flughäfen Barcelona oder Girona an. Nicht wenige der jungen Urlauber aus Deutschland kommen aber auch mit dem Auto oder entscheiden sich für eine Busreise nach Lloret de Mar. Keinen anderen großen Urlaubsort in Spanien erreicht man von Deutschland so schnell auf dem Landweg, auch wenn die Autobahn durch Frankreich lang ist. Busreisen nach Lloret de Mar mit Unterkunft gibt es von Deutschland aus oft sehr günstig. Wenn man jung genug ist, hält man die lange Busfahrt und die Partystimmung im Bus auch aus.


Unsere Lieblingsseiten: Geld Sparen im Spanien-Urlaub

Unsere Lieblingsseite zum Flüge buchen: Hier klicken
Günstig Übernachten in Spanien: Hier Klicken
Preiswerte Ferienhäuser und Ferienwohnungen: : Hier klicken

Spanien Reiseführer
INFOS
Allgemeines
Küsten Spaniens
Öffnungszeiten
Preise Spanien
Uhrzeit Spanien
Telefonieren
Internet Spanien
Post Spanien
Zahlen Spanien
Feiertage Spanien
Kultur und Geschichte
Kunstmuseen Spanien
Stierkampf Spanien
Flamenco
Frühe Geschichte
Neuzeit
Zeitgeschichte
Natur
Nationalparks
Fauna Spanien
Vögel Spanien
Schlangen Spanien
Haie Spanien
Verkehrsmittel
Auto Spanien
Mietwagen Spanien
Zug Spanien
Flugzeug Spanien
Bus Spanien
Fähre Spanien
Nahverkehr Spanien
ORTE
Madrid
Barcelona
Figueres
Lloret de Mar
Valencia
Gandia
Denia
   Zug Costa Blanca
Calpe
Altea
Guadalest
Benidorm
   Terra Natura
   Mundomar
   Terra Mitica
Villajoyosa
El Campello
Alicante
Elche
Murcia
Guardamar
Torrevieja
Cartagena
Granada
Almunecar
Nerja
Torre del Mar
Malaga
   Flughafen Malaga
   Plaza Mayor
Torremolinos
   Carihuela
Benalmadena
Marbella
Puerto Banus
Ronda
Fuengirola
   Zoo Fuengirola
Estepona
Gibraltar
Sevilla
Jerez de la Frontera
Puerto Santa Maria
Cadiz