Feiertage in Spanien

 


Es gibt in Spanien 12 landesweite (nationale) gesetzliche Feiertage. Des weiteren darf jede Region bis zu zwei weitere Feiertage festlegen, was besonders für kleinere Volksgruppen wie die Basken wichtig ist. Zusätzlich gibt es auch noch lokale Feiertage in Spanien in einzelnen Ortschaften.



Die 12 landesweiten spanischen Feiertage sind:

Neujahr 1. Januar
Drei Könige 6. Januar
Gründonnerstag Donnertag vor Ostern
Karfreitag Freitag vor Ostern
Tag der Arbeit 1. Mai
Sankt Johann Tag 25. Juli
Maria Himmelfahrt 15. August
Amerikatag (Kolumbus-Tag) 12. Oktober
Allerheiligen 1. November
Verfassungstag (von 1978) 6. Dezember
Marias Empfängnis 8. Dezember
Weihnachtstag 25. Dezember


Fällt ein Tag auf einen Sonntag gibt es einen zusätzlichen Feiertag. Dies kann zum Beispiel der 19.März sein (San Jose Tag). Manchmal werden auch einfach Brückentage zu weiteren Feiertagen erklärt. Bei Brückentagen (Puentes) zwischen den Feiertage und dem Wochenende (z.B. Dienstag Feiertag, dann ist Montag Brückentag) geht in Spanien nicht viel. Viele Betriebe und Behörden machen ein verlängertes Wochenende. Die größeren Läden sind aber alle geöffnet und voll, da viele Leute solche freie Tag, ähnlich wie in Deutschland, zum einkaufen nutzen.

Die regionalen Feiertage sind zum Beispiel in Katalonien (im Norden: Hauptstadt Barcelona) und im Baskenland sehr wichtig, da dann die einigen wichtigen Feste gefeiert werden können.

Weihnachten in Spanien (Navidad): Geschenke gibt /gab es traditionell am 6. Januar und nicht am 24. oder 25.12.. Allerdings hat  auch auf diese Tradition die westliche Lebensweise einen starken Einfluss, so dass es heute in vielen Familien die Geschenke bereits am 25.12. morgens gibt oder es zweimal (25.12 und 6.1) Geschenke gibt. Der große Tag für den Einzelhandel an dem die Läden voll sind mit längeren Öffnungszeiten (oft bis 24 Uhr) ist der 5.1.

Ostern in Spanien (Pascua): Dieses Fest ist in Spanien noch wichtiger als in Mitteleuropa. Mindestens der Donnertag und der Freitag vor Ostern sind Feiertage, in manchen Regionen auch der Ostermontag. Wer über Ostern nach Spanien kommt, sollte sich also auf viele Feiertage und sehr eingeschränkte Shopping-Möglichkeiten einstellen.

Feiertage Berlin  Feiertage Bayern Feiertage Hessen Feiertage Niedersachsen Feiertage Saarland  Feiertage Sachsen-Anhalt

Auf diesem Link finden Sie Informationen über Feiertage in Slowenien.

Weitere Reiseführer:  Infos über die Inseln von Griechenland gibt´s hier guatemala-reisefuehrer.de Crete-Guide.info

Unsere Lieblingsseiten: Geld Sparen im Spanien-Urlaub

Unsere Lieblingsseite zum Flüge buchen: Hier klicken
Günstig Übernachten in Spanien: Hier Klicken
Preiswerte Ferienhäuser und Ferienwohnungen: : Hier klicken

Spanien
INFOS
Allgemeines
Küsten Spaniens
Öffnungszeiten
Uhrzeit Spanien
Preise Spanien
Telefonieren
Internet Spanien
Post Spanien
Zahlen Spanien
Feiertage Spanien
Kultur und Geschichte
Kunstmuseen Spanien
Stierkampf Spanien
Flamenco
Frühe Geschichte
Neuzeit
Zeitgeschichte
Natur
Nationalparks
Fauna Spanien
Vögel Spanien
Schlangen Spanien
Haie Spanien
Verkehrsmittel
Auto Spanien
Mietwagen Spanien
Zug Spanien
Flugzeug Spanien
Bus Spanien
Fähre Spanien
Nahverkehr Spanien
ORTE
Madrid
Barcelona
Figueres
Lloret de Mar
Valencia
Gandia
Denia
   Zug Costa Blanca
Calpe
Altea
Guadalest
Benidorm
   Terra Natura
   Mundomar
   Terra Mitica
Villajoyosa
El Campello
Alicante
Elche
Murcia
Guardamar
Torrevieja
Cartagena
Granada
Almunecar
Nerja
Torre del Mar
Malaga
   Flughafen Malaga
   Plaza Mayor
Torremolinos
   Carihuela
Benalmadena
Marbella
Puerto Banus
Ronda
Fuengirola
   Zoo Fuengirola
Estepona
Gibraltar
Sevilla
Jerez de la Frontera
Puerto Santa Maria
Cadiz
Mallorca
Kanaren